Rechtsanwalt Jochen Zülka in Vlotho Kanzlei für Bau- und Verwaltungsrecht
Rechtsanwalt Jochen Zülka in VlothoKanzlei für Bau- und Verwaltungsrecht

Ihr Rechtsanwalt - Baurecht, Architektenrecht, Verwaltungsrecht und ...

Rechtsanwalt Jochen Zülka

...mehr!

Ich bin 1956 in Siegen geboren. Nach Studium und Referendariat in Marburg/Lahn und Münster/Westf. und beruflichen Stationen im höheren Dienst des Landes Nordrhein-Westfalen sowie als Stadtdirektor der Stadt Vlotho bin ich seit Anfang 2000 Rechtsanwalt, insbesondere für Baurecht, Architektenrecht und Verwaltungsrecht in eigener Kanzlei in Vlotho.

 

Zeitgleich war ich seitdem bis Ende 2011 (Haupt-) Geschäftsführender Gesellschafter und Seniorberater zunächst der NordWestConsult Kauther, Klippstein & Zülka GbR und seit 2005 der NordWestConsult GmbH in Bielefeld, später in Vlotho.

 

Seit 1. April 2012 bin ich Kooperationspartner von Riechmann Rechtsanwälte in Minden. Obwohl dort als sog. "Of Counsel" tätig, begründe und bearbeite ich meine Mandate vor allem als spezialisierter Rechtsanwalt  für Baurecht, Architektenrecht und Verwaltungsrecht in der Mehrzahl im Rahmen dieser Kooperation.

 

Vom Wintersemester 2012/2013 bis zum Wintersemester 2017/2018 habe ich - ähnlich wie frühere Lehraufträge an der Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung NRW oder die Fachhochschule des Mittelstands in Bielefeld - einen Lehrauftrag für das Modul Baurecht, hier Bauvertragswesen, an der Fachhochschule Bielefeld, Fachbereich Campus Minden angenommen.

 

Mittelständische Investoren, Bauherren und Bauhandwerker, Projektentwickler, Behörden und politische Entscheidungsträger vertrauen in meiner Beratungspraxis als Rechtsanwalt mit den Tätigkeitsschwerpunkten Baurecht, Architektenrecht  und Verwaltungsrecht meiner umfangreichen Rechts- und Kommunikationskompetenz in Planungsprozessen und Genehmigungsverfahren. Dabei werden meine Kontakte zu kommunalen und staatlichen Dienststellen und meine Erfahrung im Umgang mit kommunalen Gremien und Behörden in hohem Maße geschätzt und genutzt.

 

Meine Beratungskompetenz als Rechtsanwalt für Baurecht, Architektenrecht und Verwaltungsrecht gründet sich zum Einen auf die langjährigen Erfahrungen als Referent, Dezernent und Stadtdirektor auf allen Ebenen der öffentlichen Verwaltung und zum Anderen auf meine inzwischen mehr als 18 Jahre währende freiberufliche Tätigkeit als Berater und Rechtsanwalt.

 

Ich verfüge aufgrund meiner ausgeübten Tätigkeiten sowohl als Beamter als auch als Selbständiger über ein breites und im Rechtsanwaltsbereich seltenes berufliches Erfahrungsspektrum, das umfangreiche Erfahrungen im gesamten Managementbereich der öffentlichen Verwaltung und ihr nahestehender Unternehmen sowie als Geschäftsführer fremder wie eigener Unternehmungen ebenso einschließt wie die rechtsanwaltliche Tätigkeit.

 

Im Mai 2013 habe ich mit Erfolg an dem Fachanwaltslehrgang  "Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht" in Berlin teilgenommen. Meine in zahlreichen unterschiedlichen beruflichen Stationen erworbene ausgeprägte Mediations- und Vermittlungskompetenz macht es allerdings schwierig, die für die Fachanwaltszulassung notwendige Anzahl von streitigen Gerichtsverfahren in den unterschiedlichen Bereichen des Bau- und Architektenrechts  zu sammeln.

 

In meinen zahlreichen Veröffentlichungen zum Baurecht und Verwaltungsrecht habe ich mich vornehmlich mit Fragen der integrativen Stadtentwicklung, der Regionalplanung, des Bürokratieabbaus und der Anpassungsnotwendigkeit von Diakonie und Kirche im Wettbewerb beschäftigt.

 

Ich lebe mit meiner Familie in Vlotho, wo ich von 1993 bis 1999 Stadtdirektor war.

 

Ehrenamtlich bin ich heute vor allem der Diakonie durch meine Tätigkeit als  Vorsitzender des Stiftungsrates der Stiftung Johannesstift für die Unternehmensgruppe des Ev. Johanneswerks in Bielefeld, verbunden.

 

Mehr über den Rechtsanwalt Ihres Vertraues erfahren Sie hier:

 

Stadtdirektor a.D.

Mitglied im DeutschenAnwaltVerein

SIE suchen einen Anwalt außerhalb des Bau- oder Verwaltungsrechts?

 

Riechmann Rechtsanwälte oder

Anwaltsauskunft des DAV

Aktuelles

Die neue RR-aktuell Nr. 16

ist da:

Droht das Ende der fiktiven Schadensabrechnung?

mehr...

Und noch einmal: Mit fiktiven Mängelbeseitigungskosten ist Schluss!

BGH, Urteil vom 06.12.2018 - VII ZR 71/15

Ein Besteller, der den Mangel nicht beseitigen lässt, kann seinen Schaden nicht nach den fiktiven Mängelbeseitigungskosten bemessen (Bestätigung von BGH, IBR 2018, 196)

 

weiterlesen...

Das aktuelle Thema:

Neues Datenschutzrecht: 

Am 25. Mai 2018 ist die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) mit weitreichenden Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen, aber auch z.B. Vereine in Kraft getreten.

mehr...

 

Das aktuelle Thema -

Bürokratiekosten-Monster DSGVO:

Die neue Datenschutz-Grundverordung der EU ist nicht nur ein Bürokratiemonster, sondern verursacht auch Kosten in Millardenhöhe.

mehr...

 

Diskutieren Sie mit!

 

Veranstaltungshinweis

Aktuell keine Veranstaltungshinweise

Kontakt und Terminvereinbarung

Kanzlei

Rechtsanwalt Jochen Zülka
Elsterweg 6
32602 Vlotho

 

Postanschrift:

Rechtsanwalt Jochen Zülka

c/o Riechmann Rechtsanwälte

Marienstraße 52

32427 Minden

 

Telefon

+49 57 33 / 96 01 18
oder in Minden

+49 5 71 / 82 87 8-20

(Sekretariat Frau Mack)

 

Fax

+49 57 33 / 96 01 37

 

E-Mail

kontakt@ra-zuelka.de

zuelka@rr-minden.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Kooperationspartner

Kontakt


Hausanschrift

Riechmann Rechtsanwälte

Marienstr.52 


32427 Minden

 

Postfach 

Riechmann Rechtsanwälte


Postfach 26 25 


32383 Minden

 

Telefon: 0571 / 82878 - 0 


Telefax: 0571 / 82878 - 10
E-Mail: kanzlei@rr-minden.de

Info: www.rr-minden.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwalt Jochen Zülka - Kanzlei für Bau- und Verwaltungsrecht 2018